Kinder brauchen Natur und Kinder lieben echte Abenteuer


Dies war einer der Beweggründe einen Waldtag im Kinderladenalltag ins Leben zu rufen. Nach vielen Vorbesprechungen und Überlegungen, nach einigen Widrigkeiten und wetterbedingten Verschiebungen, starten wir seit Mai 2006 in loser Reihenfolge unsere Unternehmungen im Wald.

 

Der Wald ist für Kinder ein Abenteuerspielplatz der besondern Art. Waldtage ermöglichen intensive Naturerlebnisse. Sie bieten Raum für die Bewegungs- und Entdeckungsfreude von Kindern.

 

Im Wald kann aber auch Ruhe erfahren werden, wie sie die Kinder in ihrem Alltag häufig kaum noch erleben. Hier werden Dinge bemerkt, die einem vorher nicht mehr bewusst waren, wie z.B. das Rauschen der Blätter im Wind oder ein kleiner Käfer.

 

An Waldtagen werden Kinder mit Situationen konfrontiert, die für sie ungewohnt oder sogar neu sind. Der unebene Waldboden oder im Weg liegende Äste stellen für Kinder u. U. eine Herausforderung dar. Das Kind probiert seine Möglichkeiten aus, schult seine motorischen Kräfte.

 

Im Wald, ohne vorgefertigtes Spielzeug, mit geheimnisvoll wirkenden Bäumen und ungewohnten Geräuschen wird die Fantasie und Kreativität der Kinder angeregt. Mit Neugier und Offenheit sammeln Kinder im Wald eine Fülle sinnlicher Erfahrungen. Beim Tasten, Riechen, Hören und Fühlen sind Sinne angesprochen, die im Lebensalltag zunehmend weniger genutzt werden. Eine Aneignung mit allen Sinnen führt nicht nur zu einem anderen Eindruck von der Lebenswelt, sondern auch zu einer differenzierten eigenen Körperwahrnehmung. Das Sozialverhalten und der Gemeinschaftssinn in der Gruppe können durch einen Aufenthalt im Wald positiv beeinflusst werden.

 

Absprachen sind immer notwendig. Ein Aufenthalt im Wald ermöglicht aus pädagogischer Sicht für die gesamte kindliche Entwicklung förderliche Erfahrungen, die in vergleichbarer Form und Vielfalt in wenigen anderen Umfeldern gemacht werden können. Im behutsamen Umgang mit Pflanzen und Tieren des Waldes lernen Kinder ganz nebenbei die Natur zu schätzen und zu schützen.